Logo

Weingut: Villa Giada (Piemonte)


In den Gemeinden Canelli, Calosso und Agliano Terme besitzt Villa Giada drei Weingüter mit einer Fläche von insgesamt etwa 20 Hektar. Bedingt durch sorgfältigen Winterschnitt und gezieltes Ausdünnen der Trauben (die übrigens ausschließlich von Hand gelesen werden) zu Reifebeginn liegt die Ertragsmenge durchweg unter den gesetzlich vorgeschriebenen Höchstmengen, was den Weinen von Villa Giada eine sehr gute Dichte und Fülle verleiht.